Categories

Letztes Feedback

Meta





 

17

Der Tag ist nicht mein Freund, ich fühl mich da ständig so einsam.
Mit der Nacht kommt der Mond - die einzige Chance
mit Tränen in den Augen mit ihm zu reden.
Ich spüre nichts mehr,
nichts, außer die Narben auf meiner Haut,
meiner Seele, meinem Herzen ...
Alles um mich herum ist dunkel, kalt allein.

3.7.16 23:19

Letzte Einträge: 12, 13, 14, 15, 16

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen